Zopf, Ofenbrot, selbst gemachte Butter, Mutsch à la Hondrich, Osterfladen, Linzertorte, Trockenwurst, frischen Speck, Milchkaffee und frisch gepressten Mandarinensaft, dazu einheimischen Maiskuchen, traditionelle Chips, «Mbeju» (Käsefladenbrot), Erbsen, einheimischen Kräuterkaffee und hofeigene Bananen, Guyaba (exotische Beerenfrucht) und Mandarinen – all diese Leckereien tischten wir an unserem ersten…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.