Das im südöstlichen Afrika gelegene Land ist reich an fruchtbaren Böden, Rohstoffen und Bodenschätzen. Zudem hat es mit glitzernden, türkisen Wasser an der 2000 km langen weissen Küste ein enormes touristisches Potenzial. Trotzdem gehört Mosambik in die «Top Ten» der ärmsten Länder weltweit. Die Region ist – wie zahlreiche andere Länder Afrikas – geprägt von der Kolonialzeit, gewaltsamen Bürgerkriegen und…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.