An Silvester vor einem Jahr verliessen wir die Schweiz. Punkt Mitternacht sassen wir im Flugzeug hoch über dem Ozean. Im Frachtraum waren unsere vier Koffer und Livias Gitarre verstaut. In unserer Sitzreihe in der Kabine stand die Kiste mit unserem Kater. Nicht viel Gepäck, wenn man auswandern will. Doch unsere Herzenssachen hatten wir mit dabei. Milchkannen, Zaunmaterial und Käsekessel waren in einem anderen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.