Bei schönem Wetter haben der Seniorchef und ich den Weidezaun für die Kühe, Rinder und Kälber erstellt. In den Rinderweiden zäunten wir alles mit Aluminiumdraht und Holzpfählen. So ist man sicher, dass immer Strom auf dem Draht ist. Unten auf der Ebene haben wir mit Kunststoffdraht, Plastikpfählen und ein paar Holzpfählen den Zaun gemacht. An einigen Stellen in den Rinderweiden war noch Stahldraht vorhanden, den…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.