Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Neues Importgesuch für Schweizer Hüttenkäse aus deutscher Milch

Die Ostschweizer Züger Frischkäse hat ein Importgesuch für Biomilch gestellt. Aus der deutschen Milch will die Firma Hüttenkäse für den deutschen Markt herstellen. Ein identisches Gesuch wurde bereits 2020 bewilligt.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Zu wenig Biomilch für Züger
29.01.2016
Die Züger Frischkäse AG beabsichtigt, 5000 Tonnen Biomilch aus dem Ausland in der Schweiz zu veredeln.
Artikel lesen
Der Vorstand der Schweizer Milchproduzenten fordert die Milchbauern auf, ihre Milchproduktion zu drosseln. Man sei sich einig, dass das Angebot auf dem Schweizer Milchmarkt derzeit «rund drei Prozent zu hoch ist», liess die SMP vergangenen Dienstag verlauten. Auch im Biomilchmarkt ist das gesamtjährige Milchangebot zu gross. Denn von den jährlich 220 Mio kg Biomilch wurden in den letzten zwei ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns