Mein zweites Lehrjahr absolviere ich in der Betriebsgemeinschaft Augstburger/Wittwer in Gerzensee (Kanton Bern). Zum Betrieb gehören 60 ha Land und 20 ha Wald. Es ist ein vielseitiger Ackerbau- und Milchwirtschaftsbetrieb mit 40 Milchkühen, Aufzuchtkälber und Mastkälber. Normalerweise beginnt mein Tag um 5.30 Uhr. Als erstes hole ich die Kühe von der Weide, tränke die Kälber und wasche den Milchautomaten der…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.