Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Die Entwicklung der Ackerbaukulturen ist deutlich hinterher

Die Frostnächte haben die Kulturen ausgebremst, aber auch die Schädlinge. Frassschäden befinden sich derzeit auf tiefem Niveau.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Der Frost beeinflusst das Wachstum der Zuckerrüben
23.04.2021
Die Kälte brachte Keimlinge vor allem in der Westschweiz zum Absterben. Nachsaaten waren nötig. Schädlinge wurden durch die kalten Temperaturen zurückgedrängt und stellen derzeit keine Gefahr dar. Der erste bzw. zweite Herbizidsplit steht diese Woche an.
Artikel lesen
Die Zuckerrüben wachsen noch etwas zögerlich. Dies ist noch kein Grund zur Beunruhigung, denn wir sind aktuell im Schnitt der letzten Jahre. Nach den letzten beiden Wochen mit vielen Frostnächten musste vorwiegend in der Westschweiz nachgesät werden. Im Mittelland und im Osten sind nur ganz wenige Flächen betroffen. Pflanzen in frühen Parzellen teilweise angefressen Teilweise werden in sehr früh ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns