Dora ist eine jungscheinige Kuh. Die Grauvieh-­Mutterkuh aus dem Stall von Andreas und Regine Bösiger im bernischen Wanzwil hat aber schon einige Jahre auf dem Buckel. Und damit tritt sie in die Fusstapfen ihrer Mutter, die 17 Jahre alt geworden ist, wie der Biolandwirt erzählt. Bösiger hat sie seinerzeit, nach der Umstellung von Milchproduktion auf Mutterkuhhaltung, aus Österreich importiert. Dora war ihr erstes…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.