Die Massentierhaltungs-Initiative (kurz MTI) kommt am 25. September 2022 schweizweit zur Abstimmung. Der Begriff Massentierhaltung ist in der Gesellschaft negativ behaftet. Laut einer österreichischen Studie aus dem Jahr 2013 wird das Wort Massentierhaltung mit Qualen und Krankheiten in Zusammenhang gebracht. Aber der Begriff beschreibt sozusagen nur die intensive Haltungsform von Nutztieren. Gegenteilig ist die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.