Markus Glesser aus Thayngen (Schaffhausen) hat einen Container konstruiert, in dem Pflanzen ohne Substrat, Pflanzenschutzmittel und mit wenig Wasser aufgezogen werden können. Das sogenannte «Greenmodul» ermöglicht bis zu 17 Ernten pro Jahr und dies unabhängig von Wetter und Boden. Die Idee dazu entstand wegen der Missernten, der Hitze- und Wasserproblematik, die der Klimawandel nach sich zieht, sowie des hohen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.