Marco Brandenberger aus Buch a. Irchel ZH ist Milchproduzent (54 Kühe, eigene Aufzucht) und überzeugt vom Einsatz von Pflanzenkohle. Er verfüttert 100 Gramm pro Tag und Kuh. Damit erziele er eine Dreifachwirkung: erstens werde die Kuh entgiftet. Er habe sehr selten Euterprobleme oder hohe Zellzahlen. Weiter funktioniere auch die «Verdauung» im Gülleloch besser, der Dünger sei fliessfähig und rieche auch weniger…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.