Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

IP-Chef Fritz Rothen: «Wir kämpfen für faire Prämien in einem angespannten Markt»

IP-Suisse sorgt derzeit für viele Schlagzeilen. Wir haben den Geschäftsführer Fritz Rothen zu den Aktivitäten im Fleisch-, Getreide- und Milchmarkt befragt.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Von Schweinen bis Wiesenmilch: Neue Zusammenarbeit von Coop und IP-Suisse
28.02.2020
IP-Suisse übernimmt ab 2021 erwartungsgemäss die Produzenten für Coop Naturafarm-Schweine in sein Labelprogramm. Für die Produzenten beider Programme hat dies Konsequenzen. Weitere IP-Suisse-Produkte sollen bei Coop ins Regal kommen.
Artikel lesen
Wie es die Spatzen von den Dächern pfiffen, bzw. die Schweine aus ihren Ausläufen grunzten, wird IP-Suisse per 2021 die 220’000 Schweine aus dem Coop Naturafarm Porc (CNfP)-Programm übernehmen. Späte Information für die Produzenten Die Produzenten wurden heute von Coop in Spreitenbach AG über diesen Sachverhalt informiert, nachdem sie bisher davon nichts gewusst hatten und an den Verhandlungen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns