Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Video: Bio-Zuckerrüben jäten mit Feldroboter

Am 23. April, vier Wochen nach der Saat, war der Feldroboter des dänischen Herstellers Farmdroid zum zweiten Mal im Einsatz bei Daniel Vetterli in Rheinklingen TG. Dieses Mal zum Jäten der Biozuckerrüben. Sohn David Vetterli erklärt, wie die Maschine arbeitet.


War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Zuckerrüben: Erster vollautomatischer Sä- und Jätroboter im Einsatz
04.04.2020
Im thurgauischen Rheinklingen wird dieses Jahr mit einem GPS-gesteuerten Roboter gesät und gejätet. Das soll die Handarbeit bei Bio-Zuckerrüben reduzieren – noch gibt es aber Verbesserungspotenzial.
Artikel lesen
Am 27. März hatte Helga ihren ersten Arbeitseinsatz auf dem Betrieb von Biobauer Daniel Vetterli. Helga, so nennt Vetterli den vollautomatischen Sä- und Jätroboter, der dieses Jahr bei ihm und drei weiteren Bauern – zwei in Rheinklingen und einer in Oberstammheim – Zuckerrüben sät und später jätet. «Es handelt sich hier um einen Testversuch», erklärt Vetterli auf dem Feld, während der ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns