Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Infografik: So viel Käse isst die Schweiz

Im letzten Jahr steigerten die Schweizerinnen und Schweizer ihren Käsekonsum im Vergleich zum Vorjahr um 5,5 Prozent. Beliebt war vor allem Frischkäse und Quark sowie Halbhartkäse.


War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Schweizer haben 2020 deutlich mehr Käse gegessen
18.03.2021
Im vergangenen Jahr stieg der Pro-Kopf-Konsum von Käse um 5,5 Prozent auf 23,1 Kilo. Vergleichbar ist dies jedoch wegen des ausbleibenden Einkaufstourismus nur bedingt.
Artikel lesen
Insgesamt konsumierten die Schweizerinnen und Schweizer 202'848 Tonnen Käse, wie die heute publizierte Statistik zeigt. Die Hälfte des Mehrkonsums von 1,2 Kilo pro Kopf entfällt auf Frischkäse und Quark. Gastro-Einbruch überkompensiert Grund für das Wachstum ist ein gesteigerter Konsum von Schweizer und ausländischem Käse in den Privathaushalten. Damit konnte der Einbruch im Gastgewerbe wegen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns