Emmi, Nestlé und die Milchproduzentenorganisationen Zentralschweizer Milchproduzenten (ZMP) und Aaremilch starten dieses Jahr mit dem Ressourcenprojekt «Klimastar Milch». Dabei sollendie 300 teilnehmenden Be-triebe mit gezielten Massnahmen ihre Treibhausgasemissionen um durchschnittlich 20 % senken. Aber auch die Nahrungsmittelkonkurrenz und bei ausgewählten Betrieben die Flächenkonkurrenz sollen reduziert werden. K…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.