Schweizer Zucker ist gesucht, sehr gesucht sogar. Erst recht, da auch dieses Jahr zu wenig inländischer Zucker produziert wurde und somit bedeutende Importe nötig wurden. Ein Anbau lohnt sich deshalb allemal: Zum einen profitieren die Rübenbauern von einem höheren Einzelkulturbeitrag, und zum anderen hat die Zuckerrübe positive Begleiterscheinungen innerhalb der Fruchtfolge. Eine tiefe Durchwurzelung, eine…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.