Die anhaltende Hitze hat mancherorts den Zuckerrüben mehr oder weniger stark zugesetzt. Die kleinen Niederschlagsmengen vom Wochenende haben die Situation etwas beruhigt. Die Regenmengen reichen aber nicht aus, um das Wasserdefizit auszugleichen.  Dank dem tiefen Wurzelwerk sind die Rüben in schweren Böden nach wie vor sehr schön. Die nächsten zehn Tage scheint es, als werden wir nochmals mit vielen Sonnenstunden…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.