Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Die Kunden sollten schon vor dem Hofladen willkommen geheissen werden

Es macht sich bezahlt, die Kundinnen und Kunden bewusst zum Hofladen zu leiten. Die folgenden Tipps können dabei helfen.


Damit sich Kunden willkommen fühlen, sind Begegnungen wichtig, auch wenn kein Verkaufspersonal anwesend ist. Trotzdem kann in eine Art Interaktion mit den Kundinnen getreten werden. Zum Beispiel mit folgenden Möglichkeiten:

  • Tafeln: «Herzlich willkommen! Schön, dass Sie da sind», steht auf einer Tafel beim Eingang. Daneben steht eine kleinen Blumendekoration. In dieser Art können Kundinnen und Kunden abgeholt und in den Hofladen geführt werden.

  • Aussenbereich: Eine weitere Möglichkeit, die Kunden abzuholen, sind die Warenverkäufe im Aussenbereich. Zum Beispiel mit einer Palloxe frischer Äpfel und dem Schild wie «Geniessen Sie saisonal! Jetzt frische Gravensteiner. Mhhh … »

  • Duft: Düfte verleiten zum Zugreifen, daher ist es toll, wenn Backwaren nicht zu lange vor Ladenöffnung in die Regale gelangen und ihren Duft im Hofladen verbreiten. Standaktionen, bei welchen direkt etwas zubereitet wird, verlocken zum Spontaneinkauf, wie Holzofenbrot direkt vor dem Laden gebacken oder Berliner frisch frittiert.

  • Musik: Leise Hintergrundmusik sowie ein angenehmes Raumklima sorgen für Wohlbehagen und verlängern die Aufenthaltsdauer der Kundschaft. Damit erhöht sich die Chance, dass Kunden mehr kaufen.

  • Ablenkung: Die Kundinnen von ihrer Einkaufs-Routine abzulenken, wirkt ebenfalls verkaufsfördernd. So kann ein zweiter Verkaufspunkt, der nur sporadisch im Laden steht, zum Kauf animieren. Vor allem, wenn dieser liebevoll gestaltet und mit einem passenden Bild ergänzt ist, etwa von der Spargelernte.

  • Kombi-Beispiele: Ein Tisch mit passender Komposition verschiedener Produkte wirkt als Hingucker. Zum Beispiel könnten die Spargeln zusammen mit Gerstotto oder Risottoreis, Weisswein, Frühlingszwiebeln und Petersilie ausgestellt und mit dem Rezeptvorschlag präsentiert werden.

  • Probiererlis: Kleine Degustationen kommen immer gut an und tragen dazu bei, neue Produkte kennen, lieben und kaufen zu lernen.

  • Aktionen: Mit gelegentlichen Aktionen werden Kundinnen und Kunden dazu bewegt mehr zu kaufen - der Umsatz steigt. Aktionen sollten aber nicht zu oft eingesetzt werden, sonst verlieren sie ihre Wirkung.

  • Kasse: Der Kassenbereich ist ideal für kleine Zusatzverkäufe wie Knäckebrot, Brötchen, Süssgebäck, Schokolade, Picknickäpfel, Dörrobst, Tee- oder Mostfläschchen.

Man kann diese Massnahmen laufend ausbauen und abwechseln. So werden die Kunden immer wieder ein bisschen überrascht und freuen sich, wenn sie Neues entdecken.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
So werden die Waren im Hofladen verlockend präsentiert
13.07.2021
Was im Grossverteiler funktioniert, gilt auch für den Hofladen. Klug eingeräumte Regale steigern den Umsatz. Hier finden Sie einige Tipps zur Warenpräsentation.
Artikel lesen
Kennen Sie das? Sie wollten nur eben einen Liter Milch einkaufen. Doch nun stehen sie mit einem halb vollen Einkaufskorb an der Kasse. Was die Kunden manchmal erstaunt, ist aber nichts anderes als gekonnt angewandtes Wissen des Verkaufspersonals. Überlegte Warenpräsentation mit aktiver Verkaufsförderung sind dabei die beiden Schlüsselwörter. Denn es ist eine Tatsache, dass 80 Prozent der ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns