Im vergangenen Jahr suchte «zentralplus.ch» jeweils sechs Bauernfamilien aus dem Kanton Zug und Luzern, um einen Tag aus dem Hofleben zu berichten. Darunter war auch Familie Meier aus Oberägeri. Von Aussenstehenden hatte das Paar kaum Rückmeldungen zu ihrem Auftritt. Dank Whatsapp-Status waren Familie und Freunde darüber informiert und es kamen positive Feedbacks. Wenn man das ganze Schaffen der beiden betrachtet,…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.