Die Zahl der abgesetzten Ferkel pro Sau und Jahr ist in der Praxis in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. «In einzelnen Fällen leider auch die Umrauschquote», weiss Andy Küchler, Agronom beim Schweinegesundheitsdienst (SGD) und als Verkaufsberater bei der Suisag Spezialist für KB. Umrauscher verursachen erhebliche Kosten. Es lohne sich, das Besamungsmanagement periodisch zu analysieren und Schwachstellen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.