«Es wird immer prekärer», sagt Thomas Wyssa zur aktuellen Situation. Der Gemüseproduzent aus Galmiz im Kanton Freiburg ist Präsident der Kommission Anbautechnik und Labels des Verbands Schweizer Gemüseproduzenten (VSGP). «Schweizer Salat wird es bereits nächste Woche sehr wenig haben, auch Blumenkohl ist bald Mangelware.» Karotten verfaulen «Die Rüebli faulen im hohen Wasser oder wurden wegen der Nässe gar nicht…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.