Die reduzierte Bodenbearbeitung ist im Gemüsebau noch eine Exotin. Nach wie vor ist dieser in vielen Fällen von intensiver Bodenbearbeitung geprägt. Pioniere wie Reto Minder aus Jeuss im Kanton Freiburg zeigen aber, dass es auch im Gemüsebau pfluglos geht, zumindest bei gewissen Kulturen. Rosenkohl etwa baut er seit fünfzehn Jahren im Strip-Till-Verfahren an. Erosion aufhalten Im Seeland, wo intensiv Gemüse…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.