Jede Kuh trägt eine Treichel und alle sind behornt. Die Original-Braunvieh-Tiere sind halfterzahm und können problemlos in den Klauenstand geführt werden. Bäuerin und Bauer kennen jedes Tier und wissen von allen die Abstammung. Was sich nach einem traditionellen Zentralschweizer Milchviehzuchtbetrieb anhört, ist in Tat und Wahrheit der 46 Hektaren grosse Mutterkuhbetrieb von Mirjam und Roman Hürlimann. Seit fast drei…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.