Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

ESAF 2019: Rasch 350 000 Besucher auf dem Hof der Familie Freimann

Kommende Woche findet das «Eidgenössische» statt. Die Vorbereitungen laufen seit Jahren. Mittendrin der Hof der Familie Freimann.


Publiziert: 18.08.2019 / 11:13

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
ESAF 2019: Es gab erst einen Innerschweizer König in der Geschichte
Wer wird Schwingerkönig 2019 in Zug? Landbesitzer Philipp Freimann – kein Schwingsport-Kenner, wie er sagt – hofft auf einen Zuger, zumindest einen Innerschweizer, «das wäre das i-Tüpfelchen auf das Fest».
Artikel lesen
Gemäss einer aktuellen Umfrage der Schwingerzeitung «Schlussgang» unter den Online-Nutzern ist Giger Samuel der Topfavorit, bedrängt wird er vom Zuger Reichmuth Pirmin. Es folgen Wicki Joel und Orlik Armon sowie Aeschbacher Matthias und Stucki Christian. Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest geht in Zug in die 45. Runde. Zug war bereits Gastgeber in den Jahren 1943 und 1961. Erfolgreichste ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Umfrage
18.10.2019 - 24.10.2019

Die Bart-Frage

Wie ist der Bart am Schönsten?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!