Bauernzeitung | Logo | Home
Direktvermarktung
Publiziert: 07.01.2019 / 18:04
Hofläden: Mit Twint bargeldlos bezahlen

Mit Twint im Hofladen bezahlen: Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt im Kanton Aargau steht das Angebot ab sofort allen Schweizer Bauernfamilien offen.

Die Schweizer Bevölkerung kann ab sofort in Hofläden, auf dem Blumenfeld oder am Marktstand ohne Münz und Nötli bezahlen, meldet der Schweizer Bauernverband (SBV). TWINT App herunterladen, QR-Code-Sticker scannen und in wenigen Sekunden den geschuldeten Betrag direkt überweisen.

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt im Kanton Aargau steht das Angebot ab sofort allen Schweizer Bauernfamilien offen. Eine online-Registrierung genügt laut SBV, um das Angebot auf dem eigenen Betrieb nutzen zu können. Detaillierte Angaben zum Anmeldeprozedere auf der Bauernverband-Website.

lid

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Frischer als der Detailhandel

Lebensmittel werden immer öfter online verkauft. Die neuen Anbieter werben mit mehr Frischegarantie.
17.03.2018

Bargeldlos bezahlen auf dem Schryberhof

Miriam Haller und Michael Mathys gehen mit der Zeit. Deswegen kann man unter anderem in ihrem Hofladen mit Twint bezahlen.

20.12.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.