Anders als man es von Legehennen kennt, rennen die Tiere nicht aufgescheucht weg, sobald jemand in den Stall kommt. Nein, die jungen Hähne mustern den Besuch neugierig und kommen selbstbewusst näher. «Sie sind sehr aktiv und immer in Bewegung», sagt Daniel Heer und fügt mit einem Schmunzeln an: «Es sind halt keine typischen Mastpoulets, die quasi nur fressen und auf den Metzger warten.» [IMG 2] Für jede Legehenne…

Neugierig, was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Lesen Sie die ersten 30 Tage kostenlos
  • danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle E-Paper-Ausgaben der BauernZeitung
  • monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.