Bisher ist unklar, ob in diesem Jahr mit einem grossen Aufkommen der KEF zu rechnen ist; «Noch können wir die derzeitige Situation schwer abschätzen», erklärt Dominiqe Mazzi von der Task Force KEF bei Agroscope auf Anfrage, «Die Fallenfänge sind in dieser Jahreszeit generell niedrig. Eine klare Prognose können wir erst wagen, wenn die Kirschen rot sind». Netze sind am besten Zu diesem Zeitpunkt sollten Schutznetze um…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.