«Einige Tausend bleiben einige Tausend», sagt Stefan Hagenbuch. Die Frage, welche die BauernZeitung ihm zu dieser klaren Antwort stellte, ist: Wie hoch fallen die Zahlungen der Schweizer Milchproduzenten (SMP) zugunsten der Viehausstellungen aus? Eine genauere Zahl nennt der SMP-Direktor nicht. Die SMP sind neben Swissgenetics  ein weiterer wichtiger Sponsor der Viehausstellungen. Die Gelder, welche die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.