Die Arbeitsgemeinschaft Schweizerischer Rinderzüchter (ASR) hat erneut ihr Ausstellungsreglement angepasst. Die Änderungen sind am 1. Juli in Kraft getreten. Derzeit macht man sich in Viehzuchtkreisen aber wohl kaum einen Kopf darüber, denn Ausstellungen finden im Moment keine statt. Die Saison wird erst in den Herbstmonaten starten, wenn überhaupt. Klontiere sind nicht erlaubt Im ASR-Reglement kam es zu Neuerungen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.