Der Zuchtfortschritt kommt in der Mastferkelproduktion an und geht in die richtige Richtung. Das ist das Fazit von Andreas Hofer und Negar Khayatzadeh, beide Projektleiter im Fachbereich Zucht der Suisag. Die Suisag führt jährlich eine umfassende Analyse über den Stand und die Entwicklung der Reproduktionsleistung in der Mastferkelproduktion durch.Die Daten stammen dabei von Herdebuchbetrieben sowie von…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.