[IMG 2]«Rund ums Abferkeln» ging es an der Schweinefachtagung kürzlich am Strickhof ZH. Unter anderen referierte der erfahrene Schweinezüchter Res Hertach vom Kernzuchtbetrieb Hertach + Partner AG, Hohentannen TG. Speziell ging Hertach auf die grossen Würfe ein. Bei der Zucht auf Anzahl Ferkel ist es wie bei der Milchviehzucht. Während es für die einen nicht genug genetisches Potenzial geben kann, können oder wollen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.