Das Jahr 2022 war für die Gemüseproduzenten kein einfaches. Nicht nur wetterbedingt, sondern auch absatzmässig stellte das vergangene Jahr die Produzenten vor grosse Herausforderungen. Die BauernZeitung hat mit Viktor Hämmerli, Vizepräsident der Genossenschaft Gemüse Erzeuger Seeland (GES), gesprochen. Wie waren die Gemüseproduzenten mit dem Jahr 2022 zufrieden? Viktor Hämmerli: Alles in allem war die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.