Als «Schizophrenie des Konsumenten» bezeichnete der renommierte Ökonom Mathias Binswanger die Stagnation der Label- und Bio-Käufe. Die Landwirtschaft könne gar nicht alle Ansprüche erfüllen, die man an sie stelle. Und noch etwas stellte Binswanger in seinem Inputreferat fest: «Die Schweizer Landwirtschaft lohnt sich wirtschaftlich nie, man kann im Ausland alles günstiger kaufen.» Es gebe jedoch sehr gute Gründe…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.