Laut einer Mitteilung der Branchenorganisation Butter (BOB), der Branchenorganisation Milch (BOM) und anderer Organisationen der Branche betrug im Juli 2021 die Milchproduktion 262 985 Tonnen. Gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht dies einer Abnahme von 2110 Tonnen oder minus 0,8 Prozent. Im Vergleich zum Juli 2019 wurde bei der Milchproduktion jedoch eine Zunahme von 2255 Tonnen oder plus 0,9 Prozent verzeichnet.…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.