Die Lage ist ideal für Direktvermarktung. Der Hofladen von Yves Ramseier im bernischen Bargen liegt direkt an der gut befahrenen Durchgangsstrasse zwischen Aarberg und Kerzers. «Als ich nach der Lehre als Gemüsegärtner auf den elterlichen Hof kam, kam mir die Idee mit dem eigenen Hofladen.» Das war 2008. Er habe seine Eltern erst von der Idee überzeugen müssen, erinnert sich Ramseier zurück, der den Betrieb mit Vater…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.