Der Permakultur-Kleinhof Rosenberg im thurgauischen Wängi ist das Reich von Pia Steiner und Roland Schmid. Auf einer halben Hektare sind weit über 1000 verschiedene Blumen, Gemüse, Kräuter und Obstbäume zu einem bunten Zusammenspiel arrangiert. Triebe und Blätter am häufigsten verwendet An diesem passenden Ort fand am 15. August ein Kurs zu mehrjährigem Gemüse statt. Organisiert wurde er vom Strickhof, geleitet von…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.