Die Permakultur hat in der Landwirtschaft bisher einen schweren Stand. Das ist verständlich, schliesslich klingt das Konzept eher nach Philosophie als nach landwirtschaftlicher Praxis und in der Landwirtschaft geht es meist um die Existenz. Einer, der trotzdem die Permakultur umzusetzen versucht, ist Roger Gündel. Auf seinem Birchhof in Oberwil-Lieli AG wird viel experimentiert. Gündel selbst sieht sich mehr als…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.