Thomas König aus Oberbottigen bei Bern hat immer alle Hände voll zu tun. Mit seinem Vater führt er einen Biobetrieb am Stadtrand von Bern, daneben arbeitet er auch noch in Teilzeit auswärts. Gleichzeitig steckt der Biolandwirt mitten in der Weiterbildung zum Meister. Betrieb mit vielen Facetten «Du musst versuchen, das zu machen, was dich packt, was dir Freude bereitet und wo du einen Sinn siehst», sagt Thomas…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.