Nicht ohne Fotoapparat» – unter diesem Titel widmet das Appenzeller Brauchtumsmuseum seine neuste Sonderausstellung seiner langjährigen Mitarbeiterin Marie-Luise Rusch. Wenn die Urnäscherin auf Wander-, Bike- oder Skitouren unterwegs ist, hat sie immer den Fotoapparat mit dabei. Marie-Luise Rusch fotografiert seit vielen Jahren und hat sich als Autodidaktin ein profundes Können angeeignet. Dabei kann sie sich auf…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.