«Die Menschen sollten von den Tieren und den Pflanzen nicht mehr nehmen, als sie brauchen», erklärt Jasmin Blaser ihre Einstellung. Sie steht auf einem Hof in Goumois JU der bald ihr gehört und denkt über die Welt nach. Die 29-jährige Landwirtin, eine eher unauffällige Frau mit kastanienbraunen Haaren, steckt voller Energie. Ende 2019 übernimmt sie den Hof. Es ist ein Bauernhof, wie man ihn sich vorstellt, mit ganz…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.