Das Programm Graslandbasierte Milch- und Fleischproduktion (GMF) ist ein Erfolgsmodell. Die Beteiligung am 2014 eingeführten Graslandprogramm ist sehr hoch: Sie liegt bei zirka 3/4 der Grünlandfläche und 2/3 der Betriebe. Politisch korrekte Fütterung Dieser Erfolg ist gleichzeitig ein Problem. Das Programm ist so strukturiert, dass zahlreiche Betriebe mitmachen können, ohne gross etwas an ihrem Fütterungsregime zu…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.