Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Unkrautlösung im Biolandbau: Wird die Zuckerrübe bald nur gesetzt?

Das Pflanzen von Setzlingen bringt gegenüber der gesäten Variante einige Vorteile: Weniger Unkraut und Schädlinge, mehr Trockenheitstoleranz und Ertragssicherheit.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Zuckerrübenanbau: Mit neuen Ideen durchstarten
08.11.2019
Franz Gassmann schwärmt von der Zuckerrübe. Im nächsten Jahr hört er allerdings mit dem Anbau auf. Das aber nur, weil er auf Bio umstellt. Die Zuckerrübe wird er weiter anbauen, nur möchte er dabei eine ganz unkonventionelle Methode testen.
Artikel lesen
Der konventionelle Zuckerrübenanbau geht stark zurück. In diesem Jahr fehlten den Fabriken wieder 1000 Hektaren Fläche. Ein Defizit, das mit Importen ausgeglichen werden muss und sich negativ auf die Pflanzer niederschlägt. Denn der Rübenpreis ist in den letzten Jahren gesunken. Nur mit der Auflösung von Reserven konnte der Richtpreis auf 44 Franken pro Rübentonne gehalten werden. Trotz ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns