Die Reduzierung von Methan im Pansen des Rindviehs ist ein entscheidender Schritt zur Bekämpfung der globalen Erwärmung. Viele Regierungen und Konsument(innen) fördern finanziell eine nachhaltigere, lokal produzierte, klimafreundliche Milchproduktion, die oft eine Fütterung auf Grasland beinhaltet. 70 % der LN sind Grasland In der Schweiz gibt es viel und intensiv genutztes Grasland (70 % der LN). Das GMF-Programm…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.