Tierarzt Alexander Grahofer, Oberassistent an der Schweineklinik Uni Bern, befasste sich schon in mehreren Studien mit dem Geburtsverlauf bei Sauen in der freien Abferkelung. Dazu kommen Beratungen bei Bestandesproblemen im Schweinestall. Wie etwa bei einem Ferkelerzeuger mit 110 Sauen. Zu wenig abgesetzte Ferkel Die Sauengruppen werden im 3-Wochen-Rhythmus geführt. Geimpft wird gegen Parvovirose und Rotlauf in der…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.