Orpheus hat es Ende 2021 mit einem Gesamtzuchtwert (ISET) von 1271 Punkten auf den zweiten Platz bei den Swiss-Fleckvieh-Stieren geschafft. GrüGru Orpehus ist ein Odyssey-Sohn aus einer Pierolet-Tochter und wurde von Hans und Martin Grünenwald aus dem bernischen Zweisimmen gezüchtet. Wer die Werte des Stiers betrachtet, stolpert relativ rasch einmal über eine Zahl. Orpheus vererbt –469 kg Milch. Milch nicht wichtig?…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.