Der Schweizer Tierschutz (STS) hat 2018 die Kampagne «Pferde raus!» für Pferdebetriebe lanciert. Nun geht es in eine weitere Runde. Die BauernZeitung hat nachgefragt, wie auch Landwirtschaftsbetriebe vom Label profitieren können. «Seit April 2020 können auch einzelne Pferdebesitzer das Versprechen abgeben», sagt Sandra Schaefler vom STS. Von der Haltung überzeugt Ziel der Kampagne sei die Sensibilisierung der…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.