Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Swiss Granum: Richtpreise für Futtergetreide bleiben gleich

Die Kommission «Markt-Qualität Getreide» von Swiss Granum hat die Richtpreise für Futtergetreide und Eiweisspflanzen der Ernte 2020 festgelegt. Die Preise bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert.


Die gleichbleibenden Preise sollen für Stabilität im Futtergetreidemarkt sorgen, wie Swiss Granum in einer Mitteilung schreibt. Die gesamte Wertschöpfungskette unterstreiche dadurch die Wichtigkeit der einheimischen Futtermittelrohstoffe.

Die Ernterichtpreise für Brotgetreide werden von Swiss Granum am 22. Juni 2020 festgelegt.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Swiss Granum: Gute Qualität für Schweizer Weizen
19.09.2019
Die Resultate der ersten Schnelltests wurden durch die Laboranalysen und Backtests bestätigt. Die Weizenernte 2019 ist qualitativ gut.
Artikel lesen
Wie die Branchenorganisation Swiss granum in einer Mitteilung schreibt, bestätigen Laboranalysen und Backtests, dass die Schweizer Weizenernte im dritten Jahr in Folge eine gute Qualität aufweist. Leicht tieferer Feuchtglutengehalt Getestet wurden unter anderem der Feuchtglutengehalt, welcher dafür sorgt, dass das Brot aufgeht. Dieser ist dieses Jahr im Vergleich zu 2018 leicht tiefer (2019: ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns