Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Sehr gute Erträge bei der Gerste 2020

Die Sammelstellen melden eine sehr gute Ernte. Die Gewichtserträge wie auch die Qualität der diesjährigen Gerste ist überall besser als 2019.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Mit gutem Beispiel voran für Schweizer Bier aus einheimischer Braugerste
29.06.2020
Christoph Hagenbuch baut in Oberlunkhofen Braugerste an. Der Landwirt hofft auf Nachahmer. Mit seiner Kultur auf 2,5 Hektaren können 36'000 Liter regionales Bier gebraut werden.
Artikel lesen
Mit 48 von insgesamt 61 Hektaren LN ist der Ackerbau ein starkes Standbein von Christoph Hagenbuchs Betrieb. Die 2,5 Hektaren Gerste sind eine Premiere für ihn. Und dass es sich um Braugerste handelt, hat einen Grund: «Die Regionalität beim Schweizer Bier beschränkt sich in der Regel auf das Wasser und die Arbeit», bedauert er. Dabei seien die Voraussetzungen für den Anbau im Inland gegeben, so ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns