Die Felder reichen bis ans Seeufer, der Blick schweift weiter auf die Berge in der Ferne und auf das nahe Schloss Rapperswil. Der aussergewöhnliche Platz bei Feldbach am Zürichsee ist den Angestellten der Getreidezüchtung Peter Kunz (GZPK) vorbehalten, und ein bisschen auch den Besucherinnen und Besuchern, die sich von der Züchtungsarbeit vor Ort ein Bild zu machen. Viele Nachkommen Verena Weyermann ist zuständig…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.