«Man kann nur Einfluss nehmen, wenn man den Gegner kennt», sagte Fritz Leuenberger von UFA-Samen am Fenaco-Wintervortrag zu Winterweizen und Raps. Er sprach dabei über die mechanische Unkrautregulierung im Getreideanbau, für die sich immer mehr Landwirte interessieren. Wegen der vermehrten Anfragen von Landwirten hat das Beratungsteam von UFA-Samen im letzten Jahr eine Broschüre kreiert mit den wichtigsten Punkten. B…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.